Diese Camping-Touren starten oder enden auf der Nord- oder Südinsel und führen über beide Inseln.

Die Campingpätze auf diesen Touren sind so gewählt, dass man direkt in die spektakulären Naturlandschaften Neuseelands eintaucht.

Die Camping-Touren von Flying Kiwi werden von Reisenden aus aller Welt gebucht - so ergibt sich die perfekte Mischung aus Alleinreisenden, Paaren und Freunden, die sich im Laufe der Tour zu echten Freunden entwickeln. Reisende jeden Alters haben Abenteuerlust, Lust auf Neues und Interesse für die Kultur und die Natur Neuseelands gemeinsam.

Die Abendessen werden ganz unkompliziert abwechselnd von den Gruppenmitgliedern vorbereitet. Der Reiseleiter trägt die Verantwortung, aber jeder Teilnehmer ist etwa alle vier Abende dran, bei der Zubereitung des Abendessens zu helfen. So trägt jeder seinen Teil zum Gesamterlebnis bei.

Die Überland-Tourens sind perfekt für aktive Reisende. Es sind fast jeden Tag optionale Etappen mit dem Fahrrad inkludiert - neben einer langen Liste an inkludierten Leistungen. Die Fahrräder sind immer dabei, sodass jeder selbst die Länge seiner Etappe wählen kann. Die Touren sind für alle Altersklassen geeignet und vor allem bei Gruppen und Alleinreisenden sehr beliebt. Neuseeland ist ein Outdoor-Paradies und diese Touren sind genau darauf ausgerichtet, den weltbesten Abenteuerspielplatz möglichst intensiv zu erkunden.

Wer Neuseeland aktiv erforschen möchte, wer abenteuerliche und naturverbundene Touren schätzt und wer in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter reisen möchte, ist hier genau richtig!